Mittwoch, 26. November 2014

Das erste Mal Nicki

Ich war ja schon etwas gespannt auf das Verarbeiten von Nicki. In entsprechenden Foren wurde gesagt, daß er halt nicht so gut zu verarbeiten wäre, weil er gerne mal wegrutscht u. ä. Hmm, ja gut.
Probieren wollte ich es trotzdem. Ist doch immer so schön kuschelig! Ich hatte einen Nicki in der Farbe "Mango" gekauft. Tolle Farbe! Und es sollte ein Pulli für den Spatz werden.

Jaaaa, was soll ich sagen? Der Stoff hat sich schon ziemlich stark eingerollt. Das war stellenweise ganz schön nervig. Und natürlich hat er ein bißchen gefusselt. Aber sonst hatte ich eigentlich keine Probleme bei der Verarbeitung.

Und so sieht er fertig aus. (Hihi, diesmal ausnahmsweise Tragebilder am schlafenden Kind. Ohne Mittagsschlaf schafft sie es dann doch nicht.)



Das Schnittmuster ist wieder "Autumn Rockers" von mamahoch2.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen