Samstag, 22. August 2015

Auf der Suche nach dem perfekten Schnittmuster

... nämlich ein Schnittmuster für Mädchen-Unterhosen.

Mäuschen braucht nämlich mal welche. Die ersten werden so langsam zu klein. Neue kaufen möchte ich eigentlich nicht; lieber selber nähen. Aber ich tue mich etwas schwer mit dem Schnitt. Natürlich sollte er am besten kostenlos sein.

Ich habe jetzt einfach mal versucht, den Schnitt von einer einigermaßen gut sitzenden Unterhose abzuzeichnen. Optisch finde ich das Höschen ganz gut. Aber irgendwie rutscht es doch andauernd in die Po-Spalte (sorry!). Das nervt natürlich.

Kann mir jemand ein Schnittmuster empfehlen? Oder sollte man evtl doch ein Gummiband an den Beinausschnitten anbringen? Darauf habe ich hier nämlich verzichtet. Zieht es sich dann vielleicht glatt und rutscht nicht sonstwohin? Ich würde mich sehr über Tipps oder Erfahrungen freuen.

So, und hier die Unnerbüx:



Kommentare:

  1. In welcher Größe suchst du denn?
    LG, Maike

    AntwortenLöschen
  2. Habe eine kleine Auswahl für dich zusammengestellt ;)

    Gr. 116-122 http://schnittmusterchen.jimdo.com/schnittmuster-kinder/unnerbüx-116-122/,
    hier in Gr. 80-146 http://einfachena.blogspot.co.at/2013/04/freebook-unterhoserl-kinder.html?m=1,
    für 3-4-Jährige: http://www.craftsy.com/pattern/sewing/clothing/lovely-panties/52001?ext=pin-share,
    in Gr. 92 http://mommymade-de.blogspot.de/2014/06/undies.html,
    eine Hotpant-Variante Gr. 92-176 http://www.selbermacherin.at/download/dornroeschen-hoeschen/,
    in Gr. 74/80: http://www.mamahoch2.de/2014/01/neues-vom-toepfchenabenteuer-mit-gratis-schnitt-fuer-unten-drunter.html,
    86/92-110/116: http://www.fabrikdertraume.de/2014/05/kostenlose-schnittmuster-und.html,
    die Unnebüx von Lolletroll in zwei Varianten (Hipster und Retro): http://lolletroll.blogspot.de/p/downloads.html,
    oder von ottobre 62-98 http://www.ottobredesign.com/fi/kaavat/pdf/Baby_Undies.pdf

    Vielleicht ist da ja was dabei, hab noch keine so kleinen Persönchen benäht, daher keine Erfahrung mit der Passform.

    LG,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maike,
      wow!!! Vielen lieben Dank für die vielen Links! So einige davon hatte ich noch gar nicht entdeckt. Toll!
      LG Bitja

      Löschen
  3. Jaaaa....das Problem kenn ich. Und auch die Kaufunterwäsche sitzt oft so schlecht. Unsere Lösung ist momentan auch ein selbstgebastelter schnitt mit Bündchen auch an den beinausschnitten. Ein kaufebook liegt hier und wartet aufs testexemplarnähen, ausserdem zwei weitere freebooks (hab grade namen und links nicht parat...wenn du willst, meld dich und dann such ich es raus) . Welche Größen nähst du denn ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      wenn es nicht zuviel Aufwand ist, wäre ich schon neugierig auf die freebooks. Ich werde beim nächsten Schlüppi auch mal die Bündchen-Variante an den Beinen probieren. Ich nähe Größe 98.
      Vielen Dank für deine Antwort.
      LG Bitja

      Löschen
  4. Probier mal die Kunterbunte Unterbüx von Pimpilino. Die ist einfach und sitzt perfekt!
    http://de.dawanda.com/product/44114502-ebook---sofortdownload---kunterbunte-unterbuex

    AntwortenLöschen