Donnerstag, 7. April 2016

Die erste Sommer-Kombi

Ich habe dieses Mal tatsächlich schon mal etwas vorausschauend genäht ... für den kommenden Sommer.

Entstanden ist dieses Set aus einem kurzärmeligen Basis-Shirt vom Mama Nähblog und einer Marina. Ich finde, es sieht so richtig nach Junge aus. Aber Mäuschen hat sich das so gewünscht. Und das dunkle Blau ist auch noch richtig praktisch für den Spielplatz. Dann sieht man die Matsch-Flecken nicht ... hoffe ich.


Seit Mäuschen reden kann, sollen wir ihr immer blaue Autos malen. Deshalb hab ich sofort an sie gedacht, als ich diesen Stoff sah. Mäuschen hat ihn auch schon diverse Male aus dem Regal gezogen, um mit ihm zu kuscheln. So ein richtiger Streichel-Stoff eben. :-)


Das Shirt hat nette Details bekommen, wie zum Beispiel diesen Auto-Zierstich an den Ärmel-Säumen und auch am unteren Saum.


Natürlich durfte auch ein größeres blaues Auto nicht fehlen (das aus Versehen in die falsche Richtung fährt, aber das weiß ja keiner). 



So, ich hoffe nun, daß die Kombi nicht zu sehr nach Schlafanzug aussieht. Was meint ihr? Falls doch, dann wird sie eben genau dafür auch benutzt. Mal sehen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen