Mittwoch, 4. Mai 2016

MMM #2 - eine Wohlfühl-Weste

Letztes Jahr hatte ich für Mäuschen diese Weste genäht. Sie hat sie wirklich viel und oft getragen. Gerade wenn es nicht ganz so warm war, war sie genau richtig zum Überziehen. Und das Beste: sie kann sie dieses Jahr auch noch tragen! Da freue ich mich wirklich drüber.

Ich habe mein Mäuschen wirklich um dieses schöne Stück beneidet. Deshalb stand mein Entschluss für dieses Jahr fest: ich bekomme auch so eine Weste! Die Stoffwahl war für mich dann eigentlich ziemlich schnell auch klar, allerdings war der Stoff zwischenzeitlich ausverkauft. Was war ich glücklich, als er dann doch wieder im Regal aufgetaucht ist.

Aber jetzt zeige ich euch endlich meine Weste:



Genäht habe ich nach dem Freebook Phoenix von Heidi näht. Die Ärmel habe ich einfach weggelassen. Dafür ist die Weste doppellagig gearbeitet. 

Sollte ich die Weste nochmal nähen, werde ich dies allerdings eine Nummer kleiner tun. Ich finde, da ist noch ziemlich viel Luft. Aber gemütlich ist sie auf jeden Fall.


Verlinkt bei: MeMadeMittwoch  und Nähfrosch.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen