Mittwoch, 30. November 2016

MMM #5 SweetWinter Shirt mit V-Ausschnitt

Kennt Ihr Sophie von Näähglück? Zum Jahresende macht sie immer eine ganz tolle Sache: sie verschenkt jede Menge Freebooks in die Welt. Ich habe mir immer fleißig das meiste gespeichert, nur genäht hatte ich noch nie etwas davon. Bevor sie dieses Mal wieder mit ihrer tollen Aktion startet (und natürlich, weil ich absoluten Shirt-Bedarf habe), habe ich mich endlich mal an einen Schnitt heran gewagt, nämlich an einen von vor zwei Jahren (glaube ich), das SweetWinter Shirt mit V-Ausschnitt.


Hm, V-Ausschnitte finde ich echt klasse ... nur genäht hatte ich noch keinen einzigen. Okay, 100%ig ist die Naht nicht in der Mitte gelandet, aber mit den 1-2 mm daneben kann ich gut leben.
Um eine gute Paßform sicherzustellen, habe ich einen Schnitt, der gut paßt darüber gelegt und, vor allem in der Taille, etwas korrigiert.


Leider ist das Halsbündchen etwas zu wenig gedehnt bzw. zu lang gewesen, aber es geht gerade noch so durch. Auf jeden Fall würde ich das beim nächsten Shirt etwas kürzen (oder Jersey als Bündchen nehmen - dann dürfte es wieder passen).


Alles in allem finde ich den Schnitt sehr gelungen. Ich werde ihn auf jeden Fall noch einmal nähen. Und auf Sophies diesjährige Aktion freue ich mich auch schon sehr. Schaut Ihr auch rein?

Verlinkt bei: Nähfrosch, MeMadeMittwoch, AfterWorkSewing

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus.
    Ich werde ab morgen auch wieder auf den Adventskalender achten... gespeichert und auch ausprobiert habe ich so manches davon die letzten zwei Jahre... eine Sweet Winter Jacke habe ich mir genäht und fand die so super, dass ich da noch eine will, aber bisher ist mir noch nicht der richtige Strickstoff dafür über den weg gelaufen.
    Grüße Sonnenblume - die gerade an einem sweet Summer näht, aber die Arme etwas verlängern will.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Ich bin auch schon sehr gespannt, was uns bei Sophie dieses Jahr erwartet.
      LG Bitja

      Löschen
  2. He Du!
    Das ist ein schönes Shirt - die Farben/Farbkombi gefallen mir gut! Ich finde es auch schön, wenn Vorder- und Rückteil unterschiedliche Farben haben bzw. wenn ein Streifen an der Seite ist.
    Und Du strahlst auf den Fotos! Das unterstreicht natürlich nochmal die schöne Wirkung :-)

    Ich freu mich auch schon auf den Adventskalender von Näähglück (hab auch letztes Jahr fleißig gesammelt, aber auch noch nix davon genäht *hüstel*)

    Also "sehen" wir uns dort!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      Schön, wieder von dir zu lesen! Danke für dein Kompliment. Ja, stimmt, Streifen könnte man auch mal einarbeiten. Das werde ich bestimmt mal ausprobieren (vielleicht zuerst bei Mäuschen?).
      Mal sehen, wer von uns zuerst was von Sophies diesjährigen Freebies näht.
      LG Bitja

      Löschen