Dienstag, 20. Dezember 2016

Packs ein im Mini-Format

Ich hätte ja schon im letzten Post erwähnt, dass ich noch eine Büdeltasche von Farbenmix im Mini-Format genäht habe.


Dazu habe ich das Schnittmuster um 50 % verkleinert. Die Maße für den Tunnelzug und die Bänder habe ich in der Breite allerdings nur minimal verkleinert, damit man die Tasche auch ordentlich benutzen kann.


Hier ist die Tasche in der "Verlängerung" zu sehen. Mäuschen findet allerdings, daß unbedingt noch eine kleine pinke Schleife angebracht werden muss. Was sagt ihr? Wenn ja, wo? 


Die Idee mit den selbstgenähten Kordelstoppern ist echt genial. Ich habe hier allerdings den Baumwollstoff wieder aufgegriffen. Ich habe ihn erst mit Vlieseline H250 verstärkt und dann doppellagig genäht. Das ging wunderbar. 


Und hier noch einmal im Vergleich zum großen Büdel. 

So, ich hoffe nun, daß meine kleine Freundin sich über die Tasche, passend zu Ihrer Tablet-Hülle, freut (Tablet paßt übrigens auch hinein, sogar im Querformat - ich hab´s ausprobiert).

Außerdem verlinkt bei: Nähfrosch, TaschenUndTäschchen, HOT, CreaDienstag, DienstagsDinge

Kommentare:

  1. Wenn ich ehrlich bin eine Schleife würde ich auch toll finden, warscheinlich weil hier auch so eine kleine Maus rumwuselt. :) Vielleicht an einem der Hänkel, als unten ?

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte...die bestimmt auch eine Miniversion nähen wird. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      Ok, dann werde ich mich wohl der Mehrheit beugen. :-)
      Schön, wenn ich dich inspirieren konnte. Ist echt ne schöne Größe für eine Kindertasche.
      LG Bitja

      Löschen
  2. Die beiden Taschen sind echt hübsch!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. sehr sehr niedlich geworden :) Toller Stoff auch dafür.
    liebe Grüße
    claudia

    AntwortenLöschen