Dienstag, 4. April 2017

Endlich mal wieder ein Sew-Along! Ideensammlung

Ich freue mich total, dass ich einen neuen Sew-Along entdeckt habe. Es ist der Sommermädchen-Sew-Along.


Schon alleine dieses Bild ist doch voll süß, oder? 

Ab heute geht es um Folgendes: 

04.April 2017- Ideensammlung

Ich mach mit..welcher Schnitt ? Welcher Stoff ? Hat vielleicht jemand den Schnitt schon genäht und kennt Tipps ? Und was brauche ich sonst noch ? Knöpfe, Futter, Verstärkung ? Bänder ?

Ja, also, daß ich mitmache, ist doch wohl klar, oder?

Für einen Schnitt habe ich mich auch schon entschieden. Es soll endlich mal wieder das Kleid Solsken werden, das ich bereits hier schon einmal genäht habe. Das ist auch noch ein Freebook. Leider habe ich jetzt so lange mit einem weiteren Kleidchen gewartet, dass Größe 104 schon ganz schön knapp ist. Aber ich wage es einfach mal und vergrößere selbst. Ich hoffe, das klappt. 

Natürlich brauche ich Stoff. Es steht auch schon fest, welchen ich verwende. Ich habe nämlich schon lange einen total schönen Baumwoll-Stoff hier liegen, der jetzt endlich ans Sonnenlicht möchte. Da Mäuschen ja Rot so liebt, ist auch schon klar, wie ich kombiniere. Und eine hübsches Schrägband mit Häkelborte, das hier auch schon länger im Schrank liegt, passt einfach perfekt dazu. 






Kommentare:

  1. Oh, der Schnitt ist ja herzallerliebst! Schade, dass meine Mädels da schon rausgewachsen sind ...
    Und deine Stoffkombination gefällt mir auch sehr sehr gut. Ich freu mich drauf, den Entstehungsprozess zu sehen!

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Luci,
      Ja, ich mag den Schnitt auch sehr gern. Allerdings ist die Anleitung etwas umständlich. Ich meine, das hätte man übersichtlicher gestalten können. Naja, aber dafür ist es ein Freebook. Ich Nähe einfach ohne Anleitung, dann komme ich nicht durcheinander.
      Danke für deine lieben Worte!
      LG Bitja

      Löschen