Mittwoch, 27. Dezember 2017

Sauerteig selber machen - Tag 2

So, heute geht es bei unserem Sauerteig weiter. Es bleibt unspektakulär.

Ich nehme mein Schraubglas mit dem gestern angesetzten Sauerteig. Der sieht im Moment noch so aus:


Ich fülle dazu:

30 g Roggenvollkornmehl (am besten Bio)
30 g warmes Wasser (ca. 40 Grad warm)

Alles verrühren.

Bei mir sieht das so aus:



Für weitere 24 Stunden bei 20-30 Grad Celsius (besser noch 25-30 Grad) zugedeckt stehen lassen.

Hier könnt Ihr nachlesen, was am Tag 1 passiert ist.

Verlinkt bei: EiNaBRezepte-Linkparty und Montagsfreuden

1 Kommentar:

  1. es ist spannend wie dann später dieses teilggebilde zu einem leckeren brot werden wird.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen