Dienstag, 16. Januar 2018

Endlich auch Wendepailletten

Eigentlich muss man ja nicht jedem Trend folgen. Das tue ich auch nicht. Aber mal ehrlich, Wendepailletten sind doch voll cool, oder? Und da es sie ja mittlerweile auch als Patch gibt, den man einfach nur applizieren muss, ist es auch noch sehr einfach.


Mäuschen hat nun also auch diese tollen Teile entdeckt. Und wie kann es anders sein? Natürlich brauchte sie auch ein Kleidungsstück damit. Sie hat sich dazu diesen Schmetterling ausgesucht. Ich durfte dafür dann die Stoffe und den Schnitt aussuchen. Aber ich glaube, ich hätte ihr mit diesem Schmetterling ALLES unterjubeln können.

Entschieden habe ich mich für den Schnitt Alma von Hedinäht. Den habe ich bereits vor geraumer Zeit gekauft, aber bisher war ich noch nicht dazu gekommen, ihn auch mal auszuprobieren. Das war hier dann DIE Gelegenheit.


Mir kam das Oberteil so kurz vor. Und da ich weiß, dass Mäuschen einen langen Oberkörper hat, habe ich vorsichtshalber das Oberteil etwas verlängert. Das wäre aber gar nicht nötig gewesen. Denn nun ist es ein kleines Stück zu lang. Aber das finde ich nicht so schlimm. Da wächst sie ja rein.


Außerdem habe ich den Rockteil auch noch etwas verlängert. Der wäre mir sonst doch zu kurz gewesen. Zusätzlich habe ich den Ärmel etwas gekürzt, aber dafür lange Bündchen angenäht. Die müssen jetzt noch etwas umgeklappt werden. Insgesamt wird dieses Kleid dann hoffentlich etwas länger passen, denn Mäuschen hat sofort angekündigt, dass wir dieses Kleid NIE verkaufen oder verschenken sollen. Das sollen wir für immer behalten.  .... Ok, dann habe ich wohl alles richtig gemacht, oder?


Die Riegel habe ich übrigens zum größten Teil fest angenäht. Ich hatte sonst Bedenken, dass die da einfach nur herumschlabbern. Die Knöpfe sind nur Deko.


Sind ihre neuen Hausschuhe dazu nicht herrlich? Farblich passen sie jedenfalls. Thihi!


Wie ihr seht, habe ich auch wieder mit Fake-Paspeln gearbeitet. Ich liebe diese Optik. Natürlich gab es auch eine passende Leggings dazu. 


Kommentare:

  1. Das Kleid ist schön geworden! Meine Tochter steht auch total auf Wendepaillietten! Verrätst du, wo du die Applikation gekauft hast?
    Liebe Grüße
    Stacia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Stacia.
      Hm, ich mag hier keine versteckte Werbung machen. Aber wenn du in der Suchmaschine "Wendepailletten Schmetterling Patch" eingibst, wirst du sicher fündig.
      LG Bitja

      Löschen
  2. Hi hi, noch so eine Maus, die total auf die Pailletten steht. Zu Weihnachten gab es hier auch endlich ein genähtes Teil mit diesen lustigen Dingern (um das Kaufen habe ich mich bisher immer gedrückt). Der Schmetterling ist jedenfalls eine gute Wahl gewesen, genauso wie der Schnitt! Das Kleid im Ganzen ist wirklich sehr süß!

    Liebe Grüße,
    Katja

    PS: Danke auch für deine lieben Worte heute <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katja! Das ist auch ihr absolutes Lieblingsteil im Kleiderschrank. Teuer sind die Dinger schon. Da hast du Recht. Aber was macht man nicht alles für die lieben Kleinen.
      Für dich weiterhin alles Gute!
      LG Bitja

      Löschen