Dienstag, 8. Mai 2018

Schlafanzug-Verweigerin

*Werbung

Tja, so is es. Mäuschen verweigert seit einiger Zeit Schlafanzüge mit Hose. Der Grund? Angeblich rutschen die Hosenbeine IMMER hoch. Und das kann auf gar keinen Fall toleriert werden. Am liebsten hat sie daher dieses Nachthemd getragen (ja, das passt immer noch, auch wenn es ziemlich kurz geworden ist). Aber da wurde mir ja schon kalt, wenn ich sie nur angesehen habe. Meistens hat sie daher einfach nur das Schlafi-Oberteil getragen. Also, hab ich ihr dann doch endlich mal ein schönes langes Nachthemd genäht. Und? Mäuschen ist glücklich (ich auch).


Ich habe in diesem Fall das Basis-Shirt vom mamasnähen einfach nach Lust und Laune verlängert und ausgestellt.


Da es schnell gehen sollte und ich darum keine Zeit für eine aufwändige Appli hatte, gab es diesmal einfach ein Bügelbild vorne drauf.


Den Rollsaum habe ich dieses Mal mit der Overlock gemacht. Das gefällt mir richtig gut.

Verlinkt bei: Nähfrosch, KiddiKram, CreaDienstag, HOT, DienstagsDinge, Made4Girls und Montagsfreuden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen